Vacancies

Deutschland – München

Bereichsleiter Entwicklung (m/w)

Für unseren Standort in München suchen wir einen Bereichsleiter Entwicklung (m/w).

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN

  • Think-Tank für neue Technologien und Innovationen
  • Aufbau- und ablauforganisatorische Optimierung des Entwicklungsbereiches
  • Entwicklungspotenziale in Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement bewerten und Entscheidungsvorlagen erarbeiten
  • Entwicklungsprozess unter Einbeziehung aller wichtigen Stakeholder definieren und Entwicklungsprojekte unter zeit-, termin-, und kostenoptimalen Aspekten umsetzen
  • Sicherstellen des Übergangs der Entwicklung in die Serienproduktion
  • Organisation der IT-Systeme in der Entwicklung
  • (CAD/PDM/ERP) mit Entwicklungsreporting
  • Offshore Engineering
  • Ressourcenplanung und Personalführung

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (TU/Hochschule) im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik
  • Berufserfahrung im industriellen Entwicklungsbereich von Maschinen und Systemen, inkl. Elektrik u. Steuerungen
  • Führungserfahrung und Umsetzungsstärke
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verbunden mit interkultureller Kompetenz
  • Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewußtsein mit Neugier auf Neuentwicklungen
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten mit ausgeprägter Ergebnisorientierung und Begeisterung für Innovationen
  • Strukturierte, engagierte und selbstständige Arbeitsweise mit guten Kommunikationsfähigkeiten
  • Kreativer, teamorientierter und sorgfältiger Arbeitsstil

FÜHLEN SIE SICH ANGESPROCHEN? DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittsdatum zu.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Volker Sandfuchs gerne unter der Telefonnummer: +49 (0) 89 / 780 49 – 257 zur Verfügung.

Stellenangebot als PDF-Datei herunterladen

Volker Sandfuchs
Head of HR

BAUER KOMPRESSOREN GmbH
Stäblistr. 8
81477 Munich, Germany
Tel.: +49 (0) 89 / 78049 – 257   Send an e-mail
Fax: +49 (0) 89 / 78049 – 114